Zweifamilienhaus mit Einliegerwohnung für die große Familie

Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
ImmoNr2023_30
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ79110
OrtFreiburg
LandDeutschland
Wohnfläche238 m²
Nutzfläche68 m²
Grundstücksgröße535 m²
Anzahl Zimmer11
Anzahl Schlafzimmer7
Anzahl Badezimmer4
BefeuerungGas
HeizungsartEtagenheizung
Etagenzahl2
Stellplätze1 Freiplatz
1 Garage
TerrasseJa
Außen-ProvisionBei Zustandekommen des notariellen Kaufvertrages werden dem Käufer 3,57% des Kaufpreises (incl. MwSt.) in Rechnung gestellt
Währung
ImmoNr2023_30 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus PLZ79110
OrtFreiburg LandDeutschland
Wohnfläche238 m² Nutzfläche68 m²
Grundstücksgröße535 m² Anzahl Zimmer11
Anzahl Schlafzimmer7 Anzahl Badezimmer4
BefeuerungGas HeizungsartEtagenheizung
Etagenzahl2 Stellplätze1 Freiplatz
1 Garage
TerrasseJa Außen-ProvisionBei Zustandekommen des notariellen Kaufvertrages werden dem Käufer 3,57% des Kaufpreises (incl. MwSt.) in Rechnung gestellt
Währung
Objektbeschreibung

Das aktuell leer stehende Haus bietet einer großen Familie mit kreativen Planungsideen viel Platz und Gelegenheit zum weiteren Ausbau. Die abgebildeten Grundrisse dienen daher ausschließlich der Orientierung und Inspiration!

Das Vorderhaus wurde zusammen mit dem Mittelbau 1935 erbaut und bietet mit den 5 Wohn- und Schlafräumen und dem optionalen Ausbau von Bad und Küche im EG und/oder OG eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten. Im Jahr 1965 wurde der hintere Teil zusammen mit der darunter liegenden und von außen separat zugänglichen Einliegerwohnung erweitert. Im Moment bestehen also drei in sich abgeschlossene Wohneinheiten.

Energieausweis
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1935
ZustandRenovierungsbedürftig
Lage

Der "Hertweg" im Freiburger Westen liegt In einer ruhigen, nur für Anlieger frei gegebenen Seiten-Straße, umgeben von meist zwei-stöckigen Ein- und Zweifamilienhäusern.

Die Bushaltestellen in der Elsässerstraße oder die S-Bahn-Haltestelle bei der "Technischen Fakultät" sind fußläufig erreichbar.

Der nahe liegende Mosswald oder auch das Seeparkgelände bieten gute Möglichkeiten für den kleinen oder großen Spaziergang.

Ausstattung

Das Haus, bzw. die Wohnungen wurden zu unterschiedlichen Zeiten an- und umgebaut, daher gibt es große Unterschiede bez. Ausbaustandard.

Die aktuellen Grundrisse, die Höhe der Räume und Türen und insbesondere die Bäder entsprechen nicht mehr den heutigen Wohnbedürfnissen, so dass hier Kreativität und Handlungsbedarf besteht.

Da auch das Dach, die Wärmedämmung, die Fenster und die Heizung überarbeitet und vermutlich erneuert werden müssen, wurde bisher auf die Erstellung eines Energieausweises verzichtet.

Sonstiges

Das Grundstück befindet sich im Eigentum der Stadt Freiburg, und wird den Käufern des Hauses auch weiterhin über einen Erbpachtvertrag zur Verfügung gestellt. Die Konditionen hierfür wurden von der Stadt Freiburg bereits festgelegt, bieten aber auch je nach Laufzeit und Anzahl der Kinder die Chance, liquiditätsoptimiert Wohneigentum zu schaffen.

Aufgrund der aktuellen Größe des Gesamtgrundstückes, wird durch die Stadt Freiburg eine Vermessung und Teilung erfolgen. Detaillierte Unterlagen hierzu können auf Nachfrage gerne zur Verfügung gestellt werden.